gitarre.at - [Home]English
Richard Graf
News
Events
Musik
Mail
Links
gitarre.at - [Home]

gitarre.at

Richard Graf Photo by Stefanie Luger

Foto: Stefanie Luger

Richard Graf – Komponist, Gitarrist, Pädagoge


Aktuell:


New teaching position:

Head of Department – Master Studies Pedagogy
JAM MUSIC LAB University
Interview


NEUE CD erschienen bei ECM Records
"Comment c’est“ 
Michael MantlerHimiko Paganotti 
MAX BRAND Ensemble

Christoph Cech: Conductor

Richard Graf: Co-producer / Artistic director MAX BRAND Ensemble


50 Shades of Music – Richard Graf im Portrait – 5. Mai 2017, Porgy & Bess. Konzertmitschnitt und Interviews auf Radio Orange 94.0 Music Across
HIER zum Nachhören


Richard GRAF im Portrait in der Zeitschrift KUNSTSTOFF verfasst von Hannes Heher, Ö1, ORF (August 2015)


Interview in der Erstausgabe von "Music Across" am 25. März 2015

Signation für die neue Radiosendung "MUSIC ACROSS" komponiert von Richard Graf

Interview im Standard (Okt. 2014)

Interview in der Kulturzeitschrift "morgen" (April 2014)


Komponist – Aufführungen in Europa, Asien, USA, Australien.

Präsident der INÖK – Interessengemeinschaft Niederösterreichische KomponistInnen / NÖ Musikedition

Vorstandsmitglied ÖKB – Österreichischer Komponistenbund

Initiator des ersten Niederösterreichischen Ensembles für Neue Musik:
MAX BRAND Ensemble
und des
MAX BRAND Kompositionspreises.

Initiator und Leiter der "Tage der Neuen Musik" und des Netzwerks Neue Musik Niederösterreich

Richard Graf Infos auf der Website von Universal Edition


Lehrauftrag (2017) an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien: "Didaktik der Komposition" am Institut für Komposition und Elektroakustik

Lehrauftrag für Komposition, Arrangement, Jazztheorie an der Donau-Universität Krems: Lehrgang "Jazz in Contemporary Music"

Lektor für IGP, Komposition und Kompositionspädagogik am VMI - Vienna Music Institute von 2005-2018

Vertragsbediensteter für Musikerziehung und GItarre am
BISOP – Bundesinstitut für Sozialpädagogik Baden


Lektor für "New Media in Music" Lehrgang an der Donau-Universität Krems in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich

Lektor für Angewandtes Instrumentalspiel Lehrgang "Spezialisierung Musikerziehung an Volks- und Sonderschulen (PH NÖ und mdw)


Richard Graf – "Artist in Residence" 2013
musik aktuell in Niederösterreich. Jahresthema: "Im Ernst ?!"

Beirat/Juror: Kulturpreise des Landes NÖ, musik aktuell, prima la musica NÖ und podium.jazz.pop.rock NÖ, "Jugend komponiert"

Vorsitz: Jugend komponiert – prima la musica

Vorsitz: Arbeitskreis Pädagogik – Österreichischer Komponistenbund


Gastvorträge und Workshops an folgenden Universitäten und Konservatorien/Einladung zu Symposien:
Los Angeles, Chicago, Bremen, Berlin, Essen, Südtirol, Wien, Osnabrück, Salzburg, Donau-Universität Krems u
.a.


Publikationen erschienen bei:

ADVANCE MUSIC / SCHOTT MUSIC

UNIVERSAL EDITION

MUSIKVERLAG ALEXANDER MAYER

NÖ MUSIKEDITION

RICH ART Records

ORF Edition Zeitton


„Gerade seine Innovationen bei der pädagogischen Vermittlung von Musik und Instrumentalspiel zeichnen seine Werke aus.“ 
Neue Musikzeitung (nmz)

An absolute must for music lessons and for your repertoire of encores! Boosey & Hawkes


Auftritte/Zusammenarbeit mit: MAX BRAND Ensemble, Radio Symphonie Orchester, Janus Ensemble, Ensemble XX. Jahrhundert, N.Ö. Tonkünstlerorchester, Neuen Oper Wien, Wiener Staatsopern-Orchester, Volksoper, Burgtheater, Theater an der Wien, Barbara Gisler-Haase, RICH ART Ensemble, Göttinger Symphonie Orchester, Peter Keuschnigg, NewTon Ensemble, Maria Bill, Doretta Carter, Daisy Jopling, Jon Sass, Bill Ramsey, Gus Backus, Patricia Kopatchinskaja, Peter Herbert, The Platters, Shelly Berg, Gerald Wilson, Wr. Glasharmonika Duo, Lorenz Raab, Richard Filz, Rüdiger Baldauf, Ingrid Oberkanins, Joanna Lewis, Andre Heller, Marcel Prawy, Superaxe, ELF, Chris Lohner, Walter Grassmann, Ursula Erhart-Schwertmann, Martin Fuss, Andy Haderer, Mario Gonzi, Claudia Cervenca, Johannes Kretz, Adrian Mears, Bernadette Zeilinger, Christoph Cech, Pia Palme, Michael Mantler, Franz Koglmann u.a.


"Richard, you played your a.. off! Your playing is very inspiring...!
Bobby Shew

Great performance!
David Leisner

Very enjoyable!
John Duarte

"Great Playing!"
Jennifer Batten

Unbedingt zu empfehlen!
Gregor Hilden

„Richard Graf macht vor keiner stilistischen Grenze halt.
Empfehlenswert im höchsten Maße“
Guitarweb


Richard Graf endorses YAMAHA guitars.YAMAHA



"Die Akkord-Skalen-Theorie und Jazzharmonik" Internationales Standardwerk zahlreicher Universitäten und Konservatorien. Voransicht hier, English Version here.

"A helpful and organized tool that can shurely aid any musician interested in understanding harmony as it relates to the complex subtleties of jazz improvisation."
Michael Brecker

 

"Richard Graf ... ein Vollprofi ... bringt einen imposanten Bilderbogen ungewöhnlicher Gitarrenklänge, perfekt mit einem wunderbaren großen Ton intoniert und spieltechnisch dabei über jeden Zweifel erhaben."
Akustik Gitarre


Initiator und Leiter von net-music.at



 


Andrew Choi hat eine Analyse-Software, basierend auf der Akkord-Skalen-Theorie von Richard Graf und Barrie Nettles, entwickelt: Software T2


Siehe "news" für aktuelle Infos

Letztes Update: 7/2018


IMPRESSUM:

Inhaber der Website:
Richard Graf
Musiker, Komponist, Pädagoge
Kontakt: office (@ )gitarre.at
Alliogasse 2
1150 Wien

Für den Inhalt verantwortlich: Richard Graf

Diese Website dient ausschließlich dazu, auf die künstlerischen und pädagogischen Aktivitäten aufmerksam zu machen.

Sämtliche Texte auf der Website wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden. Für die Inhalte und Gestaltung der Websites, auf die mittels Hyperlink verlinkt wird, ist jede Verantwortung und Haftung ausgeschlossen. Die Verwendung von publizierten Inhalten ist nur im Rahmen der gesetzlichen sowie eventueller vertraglicher Bestimmungen gestattet. Die Rechte zur Verwendung oder weiteren Verbreitung dieser Inhalte sind ausschließlich mit dem Rechteinhaber zu klären.

 



 
©1999 - 2018 Richard Graf Alle Rechte vorbehalten.